Termine

Februar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 1 2 3 4

Zugriffszähler

Heute3
Monat4871
Insgesamt375483

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

News und Events am Paul-Ehrlich-Berufskolleg

Kochevolution! Die Ursprünge des Kochens im Rahmen des Biologieunterrichts

Wir, die GYQ2a des beruflichen Gymnasiums Gesundheit, haben im Rahmen unseres Leistungskurses Biologie gemeinsam mit unseren Lehrerinnen Frau Hörnemann und Frau Gazzard einen Projekttag zum Thema Evolution durchgeführt. Im Mittelpunkt stehen hier die die vier klassischen Elemente Feuer, Wasser, Luft und Erde, die das, was die Natur uns liefert, in leckeres Essen verwandeln. Mithilfe dieser Elemente haben wir ein Essen zubereitet. Darüber hinaus haben wir nur regionale und saisonale Lebensmittel verwendet bzw. selber hergestellt.

KochevolutionKochevolution

Unser Ziel war es, mit diesen klassischen Elementen verschiedene Produkte herzustellen. Das Element Feuer nutzten wir zur Zubereitung des Fleisches und haben ganz klassisch gegrillt. Das Element Wasser nutzen wir zur Herstellung einer Hühner-/ Gemüsebrühe. Das Element der Luft wurde zur Herstellung unseres eigenen Sauerteigs benötigt und, nachdem Korn zu Mehl geschrotet wurde, konnte daraus ein Sauerteigbrot gebacken werden. Das letzte Element der Erde diente der Herstellung von eigenem Sauerkraut. Hierfür wurden fleißig Weißkohlköpfe geschnitten und für mehrere Wochen in einem Gärtopf mit Salzlake bei Zimmertemperatur gegärt. Um unser Menü zu vervollständigen, wurden kiloweise Kartoffeln geschält und zu Kartoffelbrei mit gerösteten Zwiebeln verarbeitet. Zu dem Brot gab es eine selbstgemachte Kräuterbutter und Zwiebel-Apfel-Schmalz. Ein Nachtisch durfte natürlich nicht fehlen; hier haben wir uns für die klassische Herrencreme und eine Westfälische Quarkspeise entschieden.

KochevolutionKochevolution

Diese Gerichte haben wir anschließend am Ende des Tages gemeinschaftlich gegessen und das gesellige Beisammensein genossen. Außerdem macht gemeinsames Kochen Spaß und man hat Zeit zum Reden, Scherzen und Singen.

Kochevolution